ISC 5

Harris Autogenschneidbrenner mit IHT Abstandssensorik

Das Integrierte Abstands Sensor System ISC ist die konsequente Weiterentwicklung der IHT Sensorik für das Autogen- Trockenschneiden.  

Es verbindet die exzellente Schneidqualität des Maschinenschneidbrenners und der unerreichten IHT Sensorik für das Autogen-Trockenschneiden. Es erlaubt das Autogenschneiden mit höchster Qualität und besserer Produktivität. 

Das Integrierte Sensor System ISC gibt es mit Schneidbrennern von Messer (ISC 1), Harris (ISC 5) und GCE (ISC 8).

Das Sensor System ISC 5 verwendet den Maschinen- Schneidbrenner 198-2T und -2TF von Harris. Der Brenner wird von IHT bereitgestellt und ist integraler Bestandteil des Systems. Eine Auswahl an Schneiddüsen finden Sie unter Zubehör.

Bitte vervollständigen Sie Ihr ISC Höhensteuerungssystem durch Ergänzung um ein M 4000 ISC oder CSC 500 ISC-System.

 

Vorteile

  • Ringelektrode und Verkabelung integriert
  • Erkennt Schlacke und fährt darüber hinweg
  • Bessere Materialausnutzung an Ecken und Kanten
  • Wegen der idealen Sensorform kann das System auch für die Abstandsregelung beim Fasenschneiden benutzt werden
  • Schnellwechseleinrichtung für Düsenwechsel ohne Werkzeug
  • Funktioniert mit der vielfach eingesetzten Höhensteuerung M 4000 ISC oder dem Sensor System CSC 500 ISC von IHT